CNC-Drehen

CNC-Drehen2018-07-11T11:24:31+00:00

Pillen Metaalbewerking ist der Spezialist für alle Groß- und Mikrozerspanungen. Pillen Metaalbewerking verfügt über einen äußerst vielseitigen Maschinenpark, kompetente Mitarbeiter und beherrscht viele Techniken, sodass nahezu alle spanenden Bearbeitungen möglich sind. Komplexe Dreharbeiten stellen uns nicht vor Probleme!

Das Drehen findet bei Pillen Metaalbewerking hauptsächlich an Drehbänken mit automatischem Lademagazin für unbemannten Betrieb statt (bis ø 60 mm). Einige Drehbänke sind sogar mit einem Bestückungsroboter oder mit einer Hub- und Bestückungseinheit ausgerüstet. Diese Bänke können Produkte mit einer Doppelspindel aufgreifen und verfügen über Werkzeuge mit eigenem Antrieb, die für exzentrische Bearbeitungen (beispielsweise Flanschöffnungen) verwendet werden können.

Für die größeren Arbeiten verfügen wir über CNC-Drehbänke für bis zu ø 670 mm mit einer Länge von 1200 mm (Innenlänge 600 mm) und eine große konventionelle Drehbank für Längen von 1020 mm bis 6000 mm (Innenlänge 3000 mm). Des Weiteren können wir für Einzelanfertigungen auf diverse herkömmliche Drehbänke zurückgreifen. Diese werden daneben zur Unterstützung unserer Werkzeugmacherei eingesetzt. Unsere Metallbearbeitungen finden ausnahmslos unter klimatisierten Bedingungen im 24-Stunden-Dauerbetrieb statt.

Die CNC-Dreharbeiten bei Pillen Metaalbewerking kennzeichnen sich durch:
• Automatisierte Prozesse/Hubeinheit
• Dreh-/Fräs-Kombination
• Automatische Stangenzufuhr bis ø 60 mm
• CNC bis ø 70 mm
• Bis zu einem Durchmesser von 1000 mm und einer Länge von 6000 mm
• Konventionelle Möglichkeiten
• Spezielle Spanbearbeitungen (Räumen, Zerspanen und Gewindedrehen)